http://schulen.saanen.ch/de/reglemente/?action=info&pubid=30529
14.08.2020 17:05:14


Titanic


Die RMS Titanic war ein Passagierschiff der britischen Reederei White Star Line. Sie war damals das grösste Schiff der Welt. Sie hatte als „unsinkbar“ gegolten. Ihr Untergang gehört zu den grossen Katastrophen der Seefahrt. Ihr Ziel war New York.

Masse
Länge: 269m
Gewicht: 52,310t
Breite: 28,19m
Tiefgang: max. 10m

Ladung
Fleisch: 72,5t
Kartoffeln: 40t
Getränkeflaschen: 37‘000

Das Schiff
Baubeginn war am 31.März 1909, der Stapellauf fand am 31.März 1911. Sie sank am 15. April 1912 zwischen 23:40 und 02:20 Uhr im Nordatlantik. Beim Bau wurde vor allem auf Luxus geachtet, zum Beispiel gab es 3 Aufzüge für die erste Klasse und einen Pool (der grösste seiner Zeit).
Es wurde weniger auf die Fahrtgeschwindigkeit geachtet. Ihr Heimathafen war Liverpool. Ein Ticket kostete 4‘700 Dollar, heutzutage wären das etwa 50‘000 Euro.

Der Untergang
Für eine bessere Aussicht wurden viele Rettungsboote entfernt, was ein Fehler war. Als die Titanic sank, wurden zuerst die Passagiere der ersten Klasse, dann die der zweiten Klasse und zuletzt die der dritten Klasse in die Rettungsboote gelassen. Zuerst wurden Frauen und Kinder in Sicherheit gebracht und dann erst die Männer, daher waren die meisten Toten auch Männer. Von 2‘224 Passagieren überlebten nur 711 Menschen. Forschungsergebnisse zeigten, dass bei den Bauarbeiten auf der rechten Seite ein Feuer ausbrach, das niemand bemerkte, es brannte etwa 2 Wochen, dadurch war das Metall 75% schwächer und konnte vom Eisberg leicht zerstört werden.



Datum: 3. Juni 2020
Herausgeber: 6. Klasse
Autor: Ursin, Sebastian, Jan-Niclas


Zuständige(r) Schulkreis(e): Schulhaus Saanen, Zenetsmatte

zur Übersicht